WIEDER DA!
textilkunst | FILZEN
ALLE INFOS

Zeitrahmen: 5 Termine

Kursort Wien: MICIS
Schikanedergasse 13/8, 1040 Wien

Kurszeiten im MICIS:
Samstag oder Sonntag, 5 Stunden
Kosten: 75 Euro

Nach langem gibt es wieder – nur für kurze Zeit! – Filzkurse im MICIS.

Nicht nur aus der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Lage lässt sich der Wunsch nach warmen und weichen Naturfasern  ableiten. Filzen macht grundsätzlich sehr zufrieden und öffnet eine weite Vielfalt von Werken: von ganz klein und putzig bis groß und unbedingt tragbar.

Wir setzen diesmal klare Schwerpunkte für die Kurse und befassen uns mit Skulpturen, Gefäßen, Flächen, Masken – und als Grundlage gibt es für Einsteiger*innen einen Basiskurs.

Filzen
Basiskurs

Zeitrahmen: 5 Stunden

Kursort: MICIS
Schikanedergasse 13/8
1040 Wien

Kosten: 75 Euro
zuzügl. Materialkosten

Filzen Basiskurs

Samstag, 15.  Oktober 2022

Samstag, 25. März 2023

11 bis 17h, Pause um 14h

————————————————

Einlass 10 Minuten vor Kursbeginn

Filzen
HOHLFORMEN

Zeitrahmen: 5 Stunden

Kursort: MICIS
Schikanedergasse 13/8
1040 Wien

Kosten: 75 Euro
zuzügl. Materialkosten

Filzen Hohlformen

Sonntag, 16.  Oktober 2022

11 bis 17h, Pause um 14h

————————————————

Einlass 10 Minuten vor Kursbeginn

Filzen
Skulpturen

Zeitrahmen: 5 Stunden

Kursort: MICIS
Schikanedergasse 13/8
1040 Wien

Kosten: 75 Euro
zuzügl. Materialkosten

Filzen Skulpturen

Samstag, 3.  Dezember 2022

11 bis 17h, Pause um 14h

————————————————

Einlass 10 Minuten vor Kursbeginn

Filzen
Teppiche und Wandbilder

Zeitrahmen: 5 Stunden

Kursort: MICIS
Schikanedergasse 13/8
1040 Wien

Kosten: 75 Euro
zuzügl. Materialkosten

Filzen Teppiche/Wandbilder

Sonntag, 4.  Dezember 2022

11 bis 17h, Pause um 14h

————————————————

Einlass 10 Minuten vor Kursbeginn

Filzen
Masken

Zeitrahmen: 5 Stunden

Kursort: MICIS
Schikanedergasse 13/8
1040 Wien

Kosten: 75 Euro
zuzügl. Materialkosten

Filzen Masken

Sonntag, 26.  März 2023

11 bis 17h, Pause um 14h

————————————————

Einlass 10 Minuten vor Kursbeginn

Die oft gestellten Fragen:

In der Türkei ist Filzen Männersache. Und in den Kursen von MICIS sind einige Männer schon regelrecht hineingekippt in die Welt der Wolle.

Filzen ist das Gegenteil von Schul-Handarbeiten:

Es ist wild, frei, geht in alle Richtungen, und was wie genau und langwierig gearbeitet wird, entscheidet jede*r selbst. Die Erfahrung der Kursleiterin hilft den Prozess einzuschätzen.

Natürlich nicht! Gute Wolle ist schwer erhältlich, leider werden oft sehr minderwertige oder Tierleid-verursachende Qualitäten angeboten.

Im MICIS haben wir für den begrenzten Zeitraum der Filzkurse Wolle vorrätig, in vielen Farben und Sorten. Und wir haben die besten aller Filznadeln, direkt vom Hersteller.

Ja, das ist in vielen Kulturen eine Jahrtausende lange Tradition. Wenn wir die Heizung herunterdrehen, kann Filz eine Menge bieten:

Knöchelhohe Haus-Stiefel für warme Füße

Hüftröcke, kuschelig und wärmend

Pulswärmer für Tastatur-Hände

Für ausgefeilte Kleidung eignet sich das Wochenende im Seminarzentrum Raach am besten.

Filzen ist geradezu optimal für Kinder und Jugendliche. Die Techniken sind schnell erklärt, und vor allem das Trockenfilzen mit der Nadel ist eine großartige Methode, um die Gruppe einmal frei machen und schaffen zu lassen.

Wer sich von „Vorlagen für den Unterricht“ lösen kann, wird erstaunliche Entdeckungen machen.

Das Filzen für Schulen und Kindergärten wird in den MICIS-Kursen auf Wunsch gerne und profund behandelt. Isabella Scherabon ist an der Fortbildung der PH Wien mit diesem Thema seit Jahren sehr erfolgreich.

COVID 19 MASSNAHMEN IN DEN REALEN KURSEN

  • Maske und Abstand laut aktueller Verordnung
  • Stündliches Lüften
  • Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung.